"Wahlzirkus" Am Schöpfwerk

24. September 2008, 16:54
posten

Wahltipps, Wahlversprechen und Wahlsagerin - Am Samstag lädt die Bassena angesichts der Nationalratswahl zu einem Wahlevent der etwas anderen Art

 Wien - Manege frei für die Nationalratswahl: Am Samstag, 27. September, veranstaltet die  Bassena Am Schöpfwerk einen "Wahlzirkus". Die Besucher wählen zwischen Wienern und Frankfurtern, bekommen ein Paar mit Senf und Brot gratis, wenn sie zuvor ein Wahlversprechen abgegeben haben, nämlich am Sonntag wählen zu gehen.

Wahlzuckerln

Die "Wahlsagerin" Barbara Willensdorfer legt Interessierten die Karten und sagt ihnen ihre politische Zukunft voraus. Unentschlossene WählerInnen bekommen die Möglichkeit, beim Wahlbingo einen Wahltipp zu ziehen. Der Wahlredner Helmut Schuster wandelt die Wahlstimmen der Besucher in ihre persönliche Wahlrede um. Und eine Briefwahl bietet die Gelegenheit, eine Postkarte als Anregung zum Nachdenken an eine Partei zu schicken. Außerdem gibt es einen WählerInnen-Stammtisch, Wahlplakate können vor Ort selbst gedruckt werden und neben einer Fülle an Wahlzuckerln wird auch Straßenmusik geboten. (red)

Am Schöpfwerk
1120 Wien
Samstag, 27. September, 11 bis 14 Uhr
Bei Schönwetter am Platz vor der Apotheke, bei Regen in der Ladenzeile
Eintritt frei

Link
www.bassena.at

Share if you care.