Trennungsgerücht: Bettina Kofler bei Richard Lugner ausgezogen

24. September 2008, 15:46
89 Postings

Lugner dementiert: "Bettina ist nur verkühlt ... Am Dienstag gehen wir zum Muschelessen"

Wien - Der Wiener Promi-Bauunternehmer Richard Lugner und Bettina Kofler sind getrennt. Das berichtet das "Seitenblicke"-Magazin in seiner morgigen Ausgabe. Kofler sei aus der gemeinsamen Wohnung mit Lugner ausgezogen und ginge nun "getrennte Wege". Lugner dementierte den Bericht .

Kofler begründete laut "Seitenblicke" die Trennung damit, dass sie sich nach dem gemeinsamen Jahr "völlig erschöpft und K.O." fühle. Die letzten Wochen seien aufgrund ständiger Partys zu anstrengend gewesen, außerdem sei Lugner dauernd in der Firma und hätte kaum Zeit für Privates. Kofler wolle sich nun mehr um ihren Sohn kümmern, deshalb hätten sich sie und Lugner entschlossen, sich "vorerst zu trennen", so das Society-Magazin.

Für den Fernsehsender ATV, der Lugner und Kofler in einer Serie weiterhin gemeinsam zeigt, solle zwar eine weitere Folge in der Türkei am 18. Oktober gedreht werden. Koflers weitere Mitarbeit sei laut "Seitenblicke" jedoch fraglich.

Lugner wies den Bericht  zurück: "Bettina schläft für ein paar Tage zu Hause, weil sie und ihr Sohn krank sind." Letzten Samstag hätte Kofler mit Lugner bei einem Trabrennen teilgenommen, auch für nächste Woche seien bereits Termine geplant: "Am Dienstag gehen wir Muschelessen, am Mittwoch auf eine Modeschau." (APA)

 

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

     Bei die "Die Lugners" konnte man mitverfolgen, dass zwischen Richard Lugner und Bettina Kofler immer häufiger dicke Luft herrscht.

Share if you care.