Video: "Wer nicht Politik macht, mit dem wird Politik gemacht"

24. September 2008, 15:46
1 Posting

ÖVP-Hahn erklärt im Gespräch mit der Jugendvertretung, warum es ihn trautig stimmt, wenn junge Leute glauben, sie können nichts bewirken und wieso er die die Studienbeiträge als "etwas Sinnvolles" erachtet

Quelle: YouTube

(red, derStandard.at, 24.9.2008)

"ausgequetscht": JungwählerInnen stellen Fragen

Die Bundesjugendvertretung ermöglicht es Jungwählern, direkt mit den Spitzen der wahlwerbenden Parteien in Kontakt zu treten: "ausgequetscht" heißen die Gespräche, bei denen WählerInnen zwischen 16 und 20 in die Rolle der JournalistInnen schlüpfen und den Politikern jene Fragen stellen, die sie schon immer beantwortet haben wollten.

Share if you care.