Französische Polizei nahm führende baskische Separatisten fest

24. September 2008, 12:32
posten

Innenminister Frankreichs und Spaniens beraten über gemeinsames Vorgehen

Paris - Die französische Polizei hat mindestens 15 führende Mitglieder der baskischen Separatistenpartei Batasuna im französischen Teil des Baskenlands festgenommen. Zudem seien Büroräume der Partei in Bayonne durchsucht worden, berichtete der baskische Sender EITB am Mittwoch. Batasuna ist in Spanien wegen ihren ihrer Nähe zur Untergrundorganisation ETA seit Jahren verboten, in Frankreich aber legal.

Am Montag waren bereits sechs Parteimitglieder vorübergehend festgenommen worden. Bei einer Welle von ETA-Anschlägen waren in Nordspanien am Sonntag und Montag ein Soldat getötet und 17 Menschen verletzt worden.

Die französische Innenministerin Michèle Alliot-Marie und ihre spanischer Amtskollege Alfredo Pérez Rubalcaba wollten sich am Mittwoch in Toulon treffen, um über das gemeinsame Vorgehen gegen Terrorismus im Baskenland zu beraten. (APA/dpa)

 

Share if you care.