Mittwoch: Nach Fahrplan in den Tod

23. September 2008, 19:33
posten

21.00 bis 22.45 | Arte | DOKUMENTATION

Der Transport jüdischer Mitbürger erfolgte in Viehwaggons. Die Deutsche Reichsbahn arbeitete direkt mit dem Reichssicherheitshauptamt zusammen. Frank Gutermuth und Wolfgang Schoen fragen nach der Mitverantwortung der Eisenbahnen in den besetzten europäischen Ländern.

Share if you care.