"Wasser marsch!" für innovative Ideen

23. September 2008, 19:25
posten

Der Neptun Wasserpreis 2009 wird vergeben - Teilnahme noch bis 30. September möglich

Kreative Ideen rund ums Wasser werden noch bis 30. September für den "Neptun Wasserpreis 2009" gesucht. Der Fantasie der Teilnehmer sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Eingereicht werden können bildliche Darstellungen zum Thema Wasser als Lebenselixier genauso wie Projekte zum sorgsamen Umgang mit der kostbaren Ressource oder Beiträge im Bereich Bewusstseinsbildung. Auf die Gewinner warten Preise im Gesamtwert von 38.000 Euro.

Der Neptun Wasserpreis wurde 1999 mit dem Ziel ins Leben gerufen, das Bewusstsein für das lebenswichtige Element Wasser zu steigern und den sorgsamen und nachhaltigen Umgang mit Wasser zu fördern. 2009 wird der Preis bereits zum sechsten Mal vergeben. Vergeben wird der Preis in fünf Kategorien: Das Thema "WasserSCHUTZ" behandelt die Wichtigkeit des Schutzes der heimischen Ressourcen. "WasserWELT" sucht nach Lösungen für eine nachhaltige globale Nutzung. Weitere Kategorien bilden "WasserKOMMUNIKATION" und "Wasser_KREATIV". Das Motto der Publikumskategorie lautet "WasserLEBT". Dazu können Bilder (Fotos, Videos, Zeichnungen etc.) und Texte eingereicht werden, die Wasser als lebendiges, aber auch lebenspendendes Element einfangen sollten.

Die Publikumskategorie wird in Zusammenarbeit mit den Landesregierungen von Burgenland, Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg, Steiermark und den Wiener Wasserwerken umgesetzt. Bis zu 3.000 Euro können im jeweiligen Bundesland gewonnen werden. Die Hauptpreise werden vom Lebens- und Wirtschaftsministerium, die Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach, der Österreichische Wasser- und Abfallwirtschaftsverband und zahlreichen Sponsoren aus der Privatwirtschaft vergeben, Einreichungen unter Neptun Wasserpreis, Postfach 99, 1161 Wien oder via E-Mail an: neptun@tatwort.at. (APA, red/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 24.9. 2008)

Share if you care.