Scheffelt United?

23. September 2008, 15:54
21 Postings

Tribunal bestätigt: Carlos Tevez spielte 2006/07 unberechtigt für West Ham und hielt Londoner in Premier League - Absteiger Sheffield rechnet nun mit Millionen an Schadenersatz

London - Ein Schiedsgericht des englischen Fußball-Verbandes (FA) hat am Dienstag in der Affäre rund um Carlos Tevez zugunsten von Sheffield United entschieden. Ligakonkurrent West Ham United hatte den argentinischen Stürmer in der Premier-League-Saison 2006/07 unberechtigt eingesetzt und war auch mit einer Geldstrafe von 5,5 Mio. Pfund (6,94 Mio. Euro), jedoch nicht mit einem Punkteabzug belegt worden.

Tevez, heute bei Manchester United, hatte maßgeblichen Anteil daran gehabt, dass West Ham in den letzten Saisonspielen den Abstieg verhindert hatte. Stattdessen mussten die Sheffielder runter und forderte daraufhin von West Ham Ersatz für die entgangenen TV-Einnahmen. Nach Angaben von Klubchef Kevin McCabe hat der Abstieg mindestens 50 Mio. Pfund (63,1 Mio. Euro) gekostet, die kolportierte Schadenersatz-Summe von 30 Mio. Pfund (37,9 Mio. Euro) wurde nicht bestätigt.

Der ursprüngliche Einspruch Uniteds gegen die Relegation im Sommer 2007 war erfolglos geblieben, Sheffield setzte den Kampf jedoch vor der FA fort. "Wir haben keinen Zweifel, dass West Ham zumindest drei Punkte weniger auf dem Konto gehabt hätte,  hätte Carlos Tevez in der Saison 2006/07 nicht für den Klub gespielt", heißt es laut "Daily Mail" im Spruch des Tribunals. Der Argentinier hatte das einzige Tor beim1:0-Sieg West Hams gegen ManUnited in der letzten Runde der Saison erzielt. 

"Das Schiedsgericht hat zu unseren Gunsten entschieden. So lange die rechtlichen Schritte nicht abgeschlossen sind, möchte ich aber keinen weiteren Kommentar abgeben", sagte McCabe. Sheffield hat auch die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass die Premier League nun Handlungsbedarf sieht. Neil Warnock, damals Trainer der "Blades" wird folgendermaßen zitiert: "Es war skandalös und hätte nich passieren sollen. Ein paar Leben wurden dadurch verändertI. Der Spruch gibt uns das Vertrauen ins Rechtssystem zurück."

Von West Ham gibt es keinen Kommentar zur neuen Lage, man wolle erst die Anwälte konsultieren, meinte ein Sprecher der Londoner. (rob)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Carlos Tevez jubelt nach seinem Goal gegen ManUnited, das West Ham 2007 den Klassenerhalt sicherte.

Share if you care.