Wiener Philharmoniker spielen zum WHO-Jubiläum auf

23. September 2008, 13:12
posten

Gastspiel am 29. September von Riccardo Muti dirigiert

Wien - Die Wiener Philharmoniker geben am kommenden Montag (29.9.) in Genf ein Sonderkonzert anlässlich des 60-Jahr-Jubiläums der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Das erste Gastspiel in Genf seit mehr als drei Jahrzehnten wird Riccardo Muti dirigieren, hieß es am Dienstag in einer Aussendung. Die Wiener Philharmoniker sind seit 2005 "Goodwill Ambassadors" der WHO. (APA)

Share if you care.