"Es ist nie zu früh für ein bisschen Gleichberechtigung"

23. September 2008, 13:08
19 Postings

Die Kampagne für den Klub für Frauen wurde von der Werbeagentur dasuno entwickelt - Die Gewista sponsert 500 Plakatwände in Wien

Mit einer neuen Plakatkampagne, gestaltet von der Werbeagentur "dasuno", zum Thema Gleichberechtigung startet der Klub für Frauen in den Herbst.

Seit Mitte September sind in Wien 500 Plakate (gesponsert von Gewista) gegen Stereotype zum Thema "Es ist nie zu früh für ein bisschen Gleichberechtigung" affichiert. Ziel sei es, die "Mehrfachbelastung von Frauen" zu thematisieren. (red)

Credits:

Auftraggeber: Klub für Frauen | Projektmanagement: Gabi Spiegelfeld | Agentur: dasuno | Kundenberatung: Susanne Safer | Kreativdirektion: Nora Sri Jascha, Susanne Vostrel | Text: Helmut Stekl | Foto: Petra Meisel | Bildbearbeitung: Design Direct

  • Artikelbild
Share if you care.