"Wörterbuch der nächsten Generation" mit selbsterstellten YouTube-Clips

22. September 2008, 14:31
posten

Nutzer können in Wordia YouTube-Videos hochladen, in denen sie bestimmte Wörter erklären - Portal von Bebo-Gründer Michael Birch

"Das Wörterbuch der nächsten Generation" nennen die Erfinder Edward Baker und Michael Birch, Gründer des Social Networks Bebo, ihr neuestes Portal. Wordia ist ein englisches Wörterbuch, bei denen Nutzer wie gewohnt nach einzelnen Begriffen suchen können.

Neben der Wortdefinition, die von Collins Language stammt, werden die Begriffe zusätzlich in kurzen Videoclips von anderen Usern erklärt. Gründer Michael Birch erklärt beispielsweise das Wort "nascent" (aufkeimend). 

Wörter besser merken

Jeder, der sich bei dem Portal anmeldet, kann selbst einen Clip zu einem bestimmten Begriff erstellen und auf die Seite laden. Durch die Kombination aus Text und Video sollen sich Nutzer eine Wortdefinition besser merken können, als wenn sie diese nur lesen. Falsche Erklärungen oder anstößige Videos können den Moderatoren gemeldet werden. (red)

Link

Wordia

Share if you care.