Update für Kaspersky-Tool schießt Vista und XP 64 ab

22. September 2008, 17:36
18 Postings

Die Aktualisierung der Anti-Viren-Software lässt Rechner mit den 64-bit-Versionen von Windows Vista und XP abstürzen - neues Update veröffentlicht

Anwender der 64-bit-Versionen von Windows Vista und XP haben nach der Installation des Updates für Kasperskys Internet Securty 2009 Ende vergangener Woche einen alten Bekannten wieder getroffen: den Bluescreen. Wie heise berichtet, verursachte das fehlerhafte Update kurz nach dem Neustart einen Systemabsturz. Die 32-bit-Versionen waren demnach nicht betroffen.

Problemlösung

Kaspersky hat den Fehler im Update mittlerweile behoben und bietet eine aktuelle Version zum Download an. Nutzern, die bereits die fehlerhafte Aktualisierung installiert haben, wird im Forum des Herstellers geraten, den Rechner im abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung zu starten und das neue Update manuell herunterzuladen und zu installieren. Danach sollte das Problem nicht mehr auftreten. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Ein fehlerhaftes Update von Kaspersky ließ Windows Vista und XP 64 mit Bluescreen zurück

Share if you care.