Tchoyi alkoholisiert am Steuer

21. September 2008, 14:10
43 Postings

Salzburger Mittelfeldspieler rammte Taxi

Salzburg - Somen Tchoyi hat in der Nacht auf Sonntag in Wals-Siezenheim nach einem Verkehrsunfall Fahrerflucht begangen. Der 25-jährige Mittelfeldspieler von Red Bull Salzburg    fuhr laut Polizei mit 0,94 Promille Alkohol ungebremst in einen Kreisverkehr ein und rammte ein Taxi. Tchoyi wurde der Führerschein abgenommen.

"Wir bedauern das zutiefst und werden diesen Vorfall mit dem Spieler entsprechend aufarbeiten", hieß es auf der Website des Vereins. Tchoyi habe sich bestürzt über sein Vergehen gezeigt. Der 25-Jährige stand überraschender Weise nicht im Kader für das Sonntag-Spiel bei Sturm Graz und war deshalb am Samstag nicht mit der Mannschaft in die Steiermark gereist. (red)

 

Share if you care.