Valverde gewann ProTour-Gesamtwertung

20. September 2008, 21:22
posten

Wrolich als bester Österreicher auf Rang 74, Eisel 105.

ProTour-Gesamtwertung, Endstand nach der Polen-Rundfahrt vom Samstag und insgesamt 15 Rennen:

1. Alejandro Valverde (ESP) Caisse d'Epargne 123 Punkte - 2. Damiano Cunego (ITA) Lampre 104 - 3. Andreas Klöden (GER) Astana 96 - 4. Roman Kreuziger (CZE) Liquigas 94 - 5. Andre Greipel (GER) High Road 93 - 6. Cadel Evans (AUS) Silence-Lotto 85. Weiter: 74. Peter Wrolich (AUT) Gerolsteiner 11 - 105. Bernhard Eisel (AUT) Columbia 3

Gesamtwertung Mannschaft: 1. Caisse d'Epargne (ESP) 229 Punkte - 2. Astana (LUX/KAZ) 226 - 3. CSC/Saxo Bank (DEN) 180 - 4. Liquigas (ITA) 178 - 5. Scott (ESP) 177 - 6. Credit Agricole (FRA) 161

 

 

Share if you care.