Ansichtssache: Eine Stadt zeigt den Rechtsradikalen die kalte Schulter

20. September 2008, 16:54
180 Postings

Zehntausende Menschen gingen gegen "Pro Köln"-Kundgebung auf die Straße

Bild 1 von 12

An der Nordseite des Heumarkts in der Kölner City haben Pennäler ein großes Plakat aufgehängt. "Kölner SchülerInnen: Nein zu 'Pro Köln' - Gegen Rassismus" steht auf dem Transparent an der Häuserwand, vor der am Samstagmorgen einige wenige Mitglieder der rechten Gruppierung "Pro Köln" die Zelte für ihre Kundgebung aufschlagen.

Share if you care.