Der Adebar 2008 ist gelandet

19. September 2008, 17:17
posten

Beim burgenländischen Werbepreis wurde in 14 Kategorien prämiert - Agentur Seier mit sieben Preisen am erfolgreichsten

Am Donnerstag wurde in Pamhagen der burgenländische Werbepreis Adebar vergeben. Insgesamt sind heuer  231 Projekte eingereicht worden, 36 Werbeagenturen nahmen daran teil. Prämiert wurden Projekte in 14 verschiedenen Kategorien.

Die erfolgreichste Agentur war seier.com, die sieben Auszeichnungen verbuchen konnte (zwei erste, zwei zweite und drei dritte Plätze). Auf Platz zwei landete die Golser Agentur Kunst und Design Eberstaller mit insgesamt fünf Preisen. Rang drei ging an Atelier 4 Felix Pichlmayer mit vier Prämierungen.

Der Adebar wird seit 1997 von der Fachgruppe "Werbung und Marktkommunikation" der burgenländischen Wirtschaftskammer verliehen. (red)

Share if you care.