Singapur stoppt Milchimporte aus China

19. September 2008, 16:46
posten

Melamin in Riegeln und Getränk gefunden

Singapur - Singapur hat am Freitag die Einfuhr von Milch und Milchprodukten aus China gestoppt, nachdem auch in dort vertriebenen Produkten Spuren von Melamin gefunden worden waren. Die Landwirtschafts- und Veterinärbehörde (AVA) teilte mit, in Riegeln der Marke "Yili" und in Erdbeermilch der Marke "Dutch Lady" sei die gesundheitsschädigende Chemikalie entdeckt worden. Die betroffenen Produkte seien aus allen Geschäften entfernt und zerstört worden. "Als Vorsichtsmaßnahme setzt die AVA die Einfuhr und den Verkauf jeglicher Milch und Milchprodukte aus China aus", hieß es. (APA/AFP)

 

Share if you care.