Indischer KTM-Partner stockt Anteile auf

19. September 2008, 14:31
posten

Bajaj Auto hält 25,86 Prozent am heimischen Motoradhersteller

Wien - Der indische Partner der österreichischen KTM, die Bajaj Auto International Holdings B.V., hat ihren Anteil auf 25,86 Prozent erhöht, teilte die börsenotierte KTM Power Sports AG am Dienstag mit.

Bajaj Auto ist mit einer Jahresproduktion von 2,4 Millionen Motorrädern und 320.000 "Dreiradlern" einer der größten Hersteller des Subkontinents. KTM und Bajaj sind eine Kooperation eingangen und entwickeln gemeinsam 125-und 250-Kubikzentimetermaschinen. (APA)

Share if you care.