Linux-Desktop von IBM und Red Hat

18. September 2008, 13:06
3 Postings

Für den Einsatz in Unternehmen

IBM und Red Hat haben einen Linux-Desktop, die IBM's Open Collaboration Suite, speziell für Unternehmen veröffentlicht. Die Distribution besteht aus Red Hat Enterprise Linux 5, als Officeersatz kommt Lotus Symphony sowie Lotus Notes und Domino 8 zum Einsatz.

Tester können das System via Live-DVD unter die Lupe nehmen. (red)

 

Share if you care.