Beliebtester TV-Spot im Sommer von Spar

18. September 2008, 12:40
9 Postings

Mirjam Weichselbraun vor Familie Putz mit Dieter Bohlen für Lutz und A1-Breitband - Mit TV-Spots

Focus erhob die beliebtesten TV-Spots des Sommers: Den ersten Platz - errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenimpact - erzielte der TV-Spot von Spar (Agentur Wirz). Auf Platz kam das Lutz Möbelhaus von Demner, Merlicek & Bergmann und den dritten Rang erreichte A 1 DSL + Mobil Breitband Internet von Saatchi & Saatchi. Insgesamt wurden im Sommer 143 neue TV-Spots abgetestet.

Top 10

1. Spar / Wirz
2. Lutz Möbelhaus / Demner, Merlicek & Bergmann
3. A 1 DSL + Mobil Breitband Internet / Saatchi & Saatchi
4. Lutz Möbelhaus / Demner, Merlicek & Bergmann
5. Coca Cola / Publicis
6. Coca Cola Zero / Publicis
7. A 1 Absolut Zero / Saatchi & Saatchi
8. tele.ring Mücke Amigo / Blink
9. IKEA Möbelhaus / DDB Berlin
10. Lutz Möbelhaus / Demner, Merlicek & Bergmann

Imagesieger

Der Ansprechendste: L'Oreal Men Expert Vitalift Doppel-Lifting
Der Originellste: Blend a Med Complete Plus 7 Zahncreme
Der Modernste: Ford Kuga
Der Informativste: Danone Actimel Joghurt-Drink
Der Sympathischste: Ikea Möbelhaus
Der Verständlichste: Honda Accord
Der Kaufanregendste: San Lucar Obst
Der Auffälligste: Taft Power Styling Produkte

Der durchschnittliche Werbedruck der einzelnen TV-Spots im ORF lag laut Focus bei etwa 110.000 Euro (Bruttoaufwendungen); das höchste Budget betrug etwa 680.000 Euro. Focus testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus dem Bereich TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt, Online und Infoscreen. (red)

  • Platz 1: Spar

    Platz 2: Lutz

    Platz 3: A1

Share if you care.