SG-Twin Win-Ikarus-Zertifikat auf den DJ-EuroStoxx50-Index

18. September 2008, 09:05
posten

Twin Win-Garantiezertifikat mit Expresschance - Von Walter Kozubek

Das aktuell zur Zeichnung angebotene Twin Win-Ikarus Garant-Zertifikat der Société Générale unterscheidet sich von den bislang bekannten Twin-Win-Zertifikaten dadurch, dass es auch die Möglichkeit einer vorzeitigen Rückzahlung beinhaltet.

Das Zertifikat bezieht sich auf den DJ-EuroStoxx50-Index. Der Indexschlussstand des 19.9.08 wird als der für die Renditeberechnung relevante Startwert des Zertifikates fixiert.

Das Twin Win-Ikarus-Zertifikat verfügt über zwei Barrieren. Eine Schwelle befindet sich bei 75 Prozent des Startwertes, die andere bei 125 Prozent.

Überschreitet der DJ-EuroStoxx50-Index auf Schlusskursbasis innerhalb des 18-monatigen Beobachtungszeitraumes einmal die 125-Prozent-Barriere, so wird das Zertifikat unmittelbar danach mit 125 Prozent des Nennwertes zurückbezahlt.

In der Praxis bedeutet dies, dass die Jahresrendite um so höher ausfallen wird, desto früher die vorzeitige Rückzahlung des Zertifikates eintritt. Notiert der Index erstmals am finalen Bewertungstag des Zertifikates die obere Schwelle, dann erwirtschaftet man mit der Tilgung des Zertifikates mit 125 Euro eine Jahresrendite von 34,72 Prozent.

Wird hingegen die untere Schwelle bei 75 Prozent des Startwertes zu erst berührt, dann wird das Zertifikat am Ende mit der tatsächlichen prozentuellen Indexentwicklung zurückbezahlt. Bei Erreichen der oberen Barriere besteht auch in diesem Fall noch die Chance auf vorzeitige Rückzahlung inklusive Bonuszahlung. Wenn der Index bis zum Ende der Laufzeit des Zertifikates immer innerhalb der beiden Barrieren notiert, dann werden die Gewinne und Verluste des Index, genau so wie bei allen Twin Win-Zertifikaten, eins zu eins in Gewinne für den Anleger umgewandelt.

Das Société Générale Twin Win-Ikarus Garant-Zertifikat mit ISIN: DE000SG0VGT4, maximaler Laufzeit bis 26.3.10 kann noch bis 19.9.08 mit 100 Euro plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das Société Générale Twin Win-Ikarus Garant-Zertifikat auf den DJ-EuroStoxx50-Index wird vor allem jene Anleger ansprechen die mit der vorzeitigen Rückzahlung des eingesetzten Kapitals rechnen. Starke Kurseinbrüche des Index von 25 Prozent oder mehr sollten eher ausgeschlossen werden, da diese höchstwahrscheinlich Kapitalverluste zur Folge haben werden.

Share if you care.