#113: Mein Boss bin ich – Die Trilogie

    17. September 2008, 14:52
    posten

    „Ein Glücksfall“ (Erwin Riess)

    Niki List begleitete das Leben von Christian Polster, einem Mann mit Downsyndrom, in drei Filmen in den Jahren 1984 bis 2000 - und zeigt, wie Standards für das selbstständige Leben von geistig behinderten Menschen aussehen könnten. Mit einer, so Erwin Riess, „gelassenen Heiterkeit, die nur durch größte Anstrengung in der ästhetischen Arbeit zu haben ist“.

    Regie: Niki List

    www.cultfilm.at


    Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

    • Artikelbild
      hoanzl
    Share if you care.