Publicis sichert sich den Etat der Fachgruppe Werbung Wien

17. September 2008, 13:44
2 Postings

Kampagne startet Ende September - "Umstrittene Praxis der Gratis-Präsentationen" soll thematisiert werden

Publicis gewinnt in einer Wettbewerbspräsentationen den Etat der Fachgruppe Werbung & Marktkommunikation Wien. Die neue Kampagne aus der Kettenbrückengasse geht Ende September
on Air und hat zum Ziel, mit "regelmäßigen Schwerpunktaktionen das Themen- und Wirkungsspektrum der Fachgruppe nachhaltig bei Mitgliedern und in der Öffentlichkeit zu verankern".

Die erste Schwerpunktaktion der Kampagne zielt auf die ebenso "weitverbreitete wie umstrittene Praxis der Gratis-Präsentationen ab", heißt es. Die Kampagne wird durch Anzeigen in Fachmagazinen und Onlinewerbung unterstützt. (red)

Share if you care.