Atrium: Sal. Oppenheim kürzt Kursziel

17. September 2008, 11:57
1 Posting

Wien  - Die Analysten von Sal. Oppenheim haben ihre Einstufung "neutral" für die Aktie von Atrium European Real Estate (vormals Meinl European Land) bestätigt. Als neues Kursziel geben die Analysten 9,20 Euro an. Bei ihrer letzten Analyse hatten Sal. Oppenheim noch ein Kursziel von 11,40 Euro genannt. Nach dem Managementwechsel verdiene es das Unternehmen wieder auf den Radarschirm der Investoren zu kommen, schreiben die Sal. Oppenheim-Analysten und stellen für den Fall positiver Signale aus dem osteuropäischen Immobiliensektor eine Verbesserung der Einstufung in Aussicht.

An der Wiener Börse notierten Atrium am Mittwoch gegen 11.45 Uhr mit einem Minus von 0,45 Prozent bei 6,65 Euro. (APA)

Share if you care.