Radio-Tipps für Mittwoch

16. September 2008, 18:09
posten

Radiogeschichten | Connected | Journal-Panorama: Die Kandidaten 08 | Dimensionen - Die Welt der Wissenschaft | Salzburger Nachtstudio

11.40

LITERATUR

Radiogeschichten Stündlich näher dem Ermittlungsziel glaubt sich Sergeant Littler von der Mordkommission: Seine Leute graben akribisch den gesamten Grundbesitz eines Mordverdächtigen um, auf der Suche nach der ermordeten Gattin. Doch Littler könnte zu optimistisch sein - denn sein Gegenüber weiß, wie man kriminalistisches Schach spielen muss. Günter Lieder liest „Alles für die Katz" von Jack Ritchie. Bis 12.00, Ö1

15.00

MUSIK

Connected Gerald Votava präsentiert den nächsten Schwerpunkt zu den Nationalratswahlen 2008: „Kleinparteien". Neben den fünf derzeit im Parlament vertretenen Parteien, treten auch weitere fünf „Kleinparteien" bundesweit zur Wahl an. Irmgard Wutscher stellt die Liste Dinkhauser vor. Bis 19.00, FM4

18.25

POLITIK

Journal-Panorama: Die Kandidaten 08 SPÖ-Chef Werner Faymann und eine Begleitperson, die er selbst aussucht, beantworten Fragen zum Naheverhältnis SPÖ - Krone, zum Wahlprogramm der SPÖ und zu möglichen Koalitionspartnern nach dem 28. September. Bis 18.55, Ö1

19.05

MAGAZIN

Dimensionen - Die Welt der Wissenschaft Extremer Druck und glühende Hitze - Was geschieht im Inneren unseres Planeten? Eine Sendung zur Tagung „Experimentelle Mineralogie" in Innsbruck. Sonja Prieth berichtet. Bis 19.30, Ö1

21.01

THEMA

Salzburger Nachtstudio "Wenn Eigentum an seine Grenzen stößt", war das diesjährige Motto des Linzer Medienfestivals Ars Electronica. Über die neue kulturelle Ökonomie im digitalen Zeitalter, über die der japanische Internetvisionär Joichi Ito ein Symposium gestaltete, berichtet Sonja Bettel. Bis 22.00, Ö1

Share if you care.