"Babelgum": Online-Filmfestival für junge Regisseure

16. September 2008, 15:03
posten

Jury unter der Leitung von Spike Lee bewertet die Einsendungen

Mailand - Beim Babelgum Online Film Festival können "kleine und große" Filmemacher mitmachen: Beiträge zu vier Kategorien können bis Ende des Jahres eingereicht werden. Der Film-Wettbewerb, wird zum zweiten Mal vom Video-Portal Babelgum ausgerichtet. Eine Vorauswahl treffen die Nutzer des Portals. Die Entscheidung für den besten Film liegt bei der Jury unter der Leitung des amerikanische Regisseurs Spike Lee.

Im vergangenen Jahr gingen nach Angaben der Veranstalter 1.000 Beiträge aus 86 Ländern ein. Mehr als 1,5 Millionen nahmen an der Abstimmung teil. Dies zeige, dass es ein Interesse an neuen Filmen gebe und dass diese Art der Präsentation von Filmen auch von den Filmemachern angenommen werde, erklärte Lee. Die Sieger in jeder Kategorie erhalten 20.000 Euro. Ein weiterer Preis über 20.000 Euro soll in jeder Kategorie an junge Talente gehen. (APA)

Share if you care.