Fußgängerin von abbiegendem Pkw angefahren

16. September 2008, 14:41
posten

67-Jährige erlitt Schädel-Hirn-Traume

Wien  - Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf wurde
Dienstag früh eine 67-jährige Fußgängerin schwer verletzt. Die
Pensionistin wollte die Brünner Straße überqueren, als
sie von einem aus der Hanreitergasse kommenden Pkw erfasst wurde.  Die Fußgängerin erlitt ein Schädel-Hirn-Trauma. (APA)

 

 

Share if you care.