Vogelgrippevirus H5N1 in Togo festgestellt

16. September 2008, 13:58
12 Postings

Labortests wiesen den Erreger auf Geflügelfarm in der Nähe der Hauptstadt Lome nach

Lome - Der auch für Menschen gefährliche Vogelgrippevirus-Stamm H5N1 breitet sich in Afrika offenbar weiter aus. Nun konnte der Erreger auch im westafrikanischen Staat Togo festgestellt werden. Labortests in Italien und Ghana hätten H5N1 nach einem Ausbruch der Vogelgrippe auf einer Geflügelfarm in der Nähe der Hauptstadt Lome vergangene Woche nachgewiesen, berichtete das staatliche Fernsehen am Montag.

Menschen sind bisher nicht erkrankt. Seit 2003 sind nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit 235 Menschen an Vogelgrippe gestorben. (APA/red)

Share if you care.