81-jährige Vorarlbergerin schlug Handtaschenräuber in die Flucht

16. September 2008, 09:36
4 Postings

Ein vermummter Mann überfiel die Pensionistin auf einem Fußweg - Sie konnte ihn mit ihrem Regenschirm verjagen

Bregenz - Eine 81-jährige Dame konnte sich in Thüringen (Bezirk Bludenz) in Vorarlberg mit ihrem Regenschirm gegen einen Handtaschenräuber wehren. Ein Mann, der mit einer weißen Stoffmaske vermummt war, versuchte ihr auf einem Fußweg die Handtasche zu entreißen. Aufgrund ihrer heftigen Gegenwehr ergriff er aber die Flucht. Er konnte zwei Brillen stehlen. Die 81-Jährige blieb bei dem Angriff unverletzt. (APA)

Share if you care.