Melange: Bei Anruf Bürgermeister

15. September 2008, 19:49
26 Postings

Die SPÖ ist dagegen, "dass nur noch Computer über unsere Pensionen entscheiden", sprach der Computer

"Schönen guten Tag! Michael Häupl, Ihr Wiener Bürgermeister." Diese Worte - unverkennbar aus dem Mund des roten Stadtchefs - bekamen bereits zahlreiche überraschte Wiener zu hören, als sie das Telefon abnahmen. Allein: Häupl entpuppte sich nach wenigen Sekunden als Tonband. Da ist es für Häupl-Verehrer, die ob des "persönlichen Anrufs" kurz nach Luft schnappten, wohl ein schwacher Trost, dass die SPÖ kurzerhand die direkte Demokratie per Telefon eingeführt hat. Als nächstes durften die Bürger nämlich per Tastendruck abstimmen, ob sie das Vorziehen der Steuerreform oder die Halbierung der Mehrwertsteuer für wichtiger befinden. Abschließende Info: Die SPÖ ist dagegen, "dass nur noch Computer über unsere Pensionen entscheiden". Sprach der Computer. (tsch/DER STANDARD-Printausgabe, 16. September 2008)

 

Share if you care.