Österreichweit gratis: Kartellsegen bestätigt

15. September 2008, 18:27
posten

Hermann Petz, Vorstandschef der Moser Holding, bestätigte Montag den STANDARD-Bericht

Innsbruck/Wien - Hermann Petz, Vorstandschef der Moser Holding, bestätigte Montag den STANDARD-Bericht: Das Kartellgericht hat den Zusammenschluss seiner Bezirksblätter mit der Woche der Styria zum österreichweiten Ring von Gratiswochenblättern ohne Auflagen genehmigt.

Petz zu bestehenden Lücken: "Wir werden in Oberösterreich und Wien flächendeckende Lösungen finden", in Vorarlberg sei man mit Eugen Russ (Vorarlberger Nachrichten) im Gespräch. Der Ring soll im Werbemarkt die Krone angreifen. (APA/DER STANDARD; Printausgabe, 16.9.2008)

Share if you care.