Strabag: Sal. Oppenheim bstuft Aktie ein

15. September 2008, 16:35
posten

Wien - Die Analysten der deutschen Privatbank Sal. Oppenheim haben die Aktie des heimischen Baukonzerns Strabag in einer erstmaligen Analyse mit der Empfehlung "buy" bewertet. Als Kursziel für das Papier errechnen die Experten 49,60 Euro.

Strabag sei eine der beeindruckendsten Wachstums-Stories der Baubranche, schreiben die Analysten. Angesichts des starken Wachstums in Zentral- und Osteuropa und vor allem in Russland dürfte die Strabag ihr Betriebsergebnis (EBIT) bis 2010 auf 685 Mio. Euro mehr als verdoppeln, erwarten die Wertpapierspezialisten.

An der Wiener Börse notierten Strabag am Montag in einem sehr schwachen Umfeld mit einem Minus von 2,84 Prozent bei 38,96 Euro. (APA)

Share if you care.