Richard Gere fährt nach Tibet

15. September 2008, 17:22
9 Postings

Strobelgasse arbeitet für Lancia Austria und wickelte die Kampagne für die Partneragentur Armando Testa in Turin ab - Mit TV-Spot

Der neue Lancia Delta ist verfügbar. Die Italiener setzen nach Harrison Ford für den Vorgänger Lancia Lybra und Carla Bruni für den Lancia Musa dieses Mal auf Richard Gere. Der Spot zeigt Richard Gere bei seiner Fahrt von Hollywood nach Tibet, musikalisch unterlegt von einer Ennio Morricone Komposition.

Die Kampagne läuft ab sofort ausschließlich im TV. Die Agentur Strobelgasse wickelte für Lancia Austria  die Kampagne für die Partneragentur Armando Testa in Turin ab. (red)

Credits:

Kunde: Lancia
Agentur: Strobelgasse / Armando Testa
Kundenberatung: Doris Kögler

Share if you care.