"Lass deinen Helden nicht im Stich"

15. September 2008, 11:25
62 Postings

Die Kampagne aus dem Hause Traktor transportiert paysafecard in die Welt der Online-Gamer - Mit Viral-Spot zum Ansehen

Die Kampagne aus dem Hause Traktor mit dem Slogan "Lass deinen Helden nicht im Stich" transportiert die Prepaid-Karte paysafecard in die Welt der Online-Gamer.
Die Idee: "Vernachlässigen Gamer ihre Lieblingshelden in der Spielewelt, weil sie nicht wissen, wie sie online zahlen können, müssen sich diese eben alleine durchschlagen. Im Notfall auch mit miesen Aushilfsjobs", so die Agentur.

Auf www.heldenhilfe.com stehen Viral Spots, 3D-Animationen und Wallpapers zum Download bereit. Zusätzlich wird die Botschaft durch klassische Schaltung in Print und Online-Banner transportiert.

Die Kampagne läuft bis Ende September in den Ländern Deutschland, Österreich, Schweiz. Eine Fortführung in weiteren europäischen Ländern ist geplant. (red)

Credits:

Agentur: Traktor Wien | Strategie: Antonia Tritthart | Kreation/Konzept: George Moringer, Aleks Stojanovic | AD: Aleks Stojanovic, Bernhard Hörlberger, Julia Reißfelder | Text: Helmut Stekl | Fotograf: Dieter Brasch | 3D & Retusche: Vienna Paint | Filmproduktion: JERKfilms GmbH | Regie: George Moringer

  • Artikelbild
    foto: traktor
  • Artikelbild
    foto: traktor
Share if you care.