Goldene Löwen bei der Architekturbiennale

14. September 2008, 18:25
posten

Venedig - Bei der 11. Architekturbiennale in Venedig sind am Samstag die Goldenen Löwen verliehen worden. Den Goldenen Löwen für den besten Länderbeitrag erhielt Polen. Frank Gehry (79) bekam den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk. Die Auszeichnung für die gelungenste Installation ging an Greg Lynn (USA), der unter dem Titel Toy Furniture Mobiliar ausstellt, das wie riesengroßes Kinderspielzeug wirkt. Lynn, Jahrgang 1964, ist einer jener Designer, die mit dem Computer neue Architektur generieren. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 15. 9. 2008)

Share if you care.