Dritter Saisontitel für Simon in Bukarest

14. September 2008, 16:23
posten

Bukarest - Der Franzose Gilles Simon hat am Sonntag das ATP-Tennis-Turnier in Bukarest für sich entschieden und damit seinen Titel vom Vorjahr mit Erfolg verteidigt. Der 23-Jährige setzte sich im Endspiel gegen den Spanier Carlos Moya nach 1:30 Stunden mit 6:3,6:4 durch. "Ich liebe das Turnier und den Belag", sagte der als Nummer zwei gesetzte Simon nach seinem dritten Turniersieg in der laufenden Saison.

Der Weltranglisten-17. triumphierte heuer bereits in Casablanca und Indianapolis, 2007 hatte er sich die Siegerschecks in Marseille und eben in Bukarest abgeholt.
(APA/AFP)

 

Share if you care.