Google Docs: Verschärfte Konkurrenz für Microsoft Office

14. September 2008, 15:35
10 Postings

Einige neue Features für die Online-Anwendung - Inhaltsverzeichnis, Thesaurus und Wörterbuch frisch aufgenommen

Nach und nach verbessert Google seine Online-Anwendungen, keine Ausnahme bildet dabei eines der Herzstücke der Applikationsstrategie, Google Documents. Mit neuen Features will man vermehrt Microsoft Office und Co. Konkurrenz machen.

Inhalt

So ist es nun möglich mit Google Docs ein Inhaltsverzeichnis in Textdokumenten anzulegen, einzige Einschränkung: Das Verzeichnis geht beim Export verloren bzw. wird als reine Textliste angezeigt.

Wörterbuch

Zusätzlich hat Google nun ein Wörterbuch und einen Thesaurus in seine Anwendung integriert, beides wird von Merriam-Webster zur Verfügung gestellt. Auch ist es jetzt möglich Begriffe in der Encyclopedia Britannica nachzuschlagen oder direkt aus der Anwendung online nachzuschlagen, beides geht allerdings nur mit der US-englischen Version von Google Docs. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.