Josef Pröll: Geburtstag im Wahlkampf

14. September 2008, 17:06
25 Postings

Landwirtschaftsminister beging seinen 40er, Hunderte Gäste feierten mit - Raiffeisen-Generalanwalt Christian Konrad verglich Prölls Taktik mit der Wildente

Rivalität mit dem Geburtstagskind? ÖVP-Chef Wilhelm Molterer versuchte bei der Feier zu Josef Prölls 40. Geburtstag jeglichen Anschein davon zu verwischen: "Ich hab genau gewusst, wen ich mir da hol", erinnerte sich Molterer daran, wie er den heutigen Landwirtschaftsminister rekrutiert hat, als er selber noch dieses Ministerium führte: "Ich finde es immer lustig, wenn diverse Journalisten über uns philosophieren. Macht das ruhig weiter - und ihr werdet euch irren." Zu Prölls Fest in der Gärtnerei, dem Restaurant der Gartenschau in Tulln, hatten sich neben der ÖVP-Spitze auch die Ex-Politiker Susanne Riess-Passer (FPÖ) und Josef Kalina (SPÖ) eingestellt.

Eine Lobrede auf Prölls Karriere hielt Landesjägermeister und Raiffeisen-Generalanwalt Christian Konrad. Er verglich Prölls Taktik mit der Wildente: "schlau, bewegt sich in sicherer Höhe, kann sofort landen". (cs, DER STANDARD, Printausgabe, 15.9.2008)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Josef Pröll feierte seine 40. Geburtstag. Christian Konrad und Wilhelm Molterer gratulierten.

Share if you care.