Solana in Ramallah

13. September 2008, 08:41
3 Postings

Treffen mit Abbas - Palästinenserpräsident lehnt Teilabkommen ab

Ramallah - EU-Chefdiplomat Javier Solana hat am Freitag in Ramallah mit Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas den aktuellen Stand des Friedensprozesses in Nahost erörtert. Abbas unterstrich dabei, dass er ein Teilabkommen ablehne. "Entweder wir werden uns über alle Punkte einig, vor allem zu Jerusalem, oder es gibt überhaupt kein Abkommen", sagte Abbas.

Solana, der vor dem Gespräch in Ramallah in Israel mit Außenministerin Tzipi Livni zusammengekommen war, sagte den Konfliktparteien die weitere Unterstützung der EU bei der Suche nach einer Friedenslösung zu. (APA/dpa)

 

Share if you care.