Ferrari verlängert mit Räikkönen

12. September 2008, 14:34
2 Postings

Finne unterschreibt einen Vertrag bis 2010

Monza - Der Formel-1-Rennstall Ferrari hat am Freitag im Vorfeld des Heim-Grand-Prix in Monza eine Vertragsverlängerung mit Weltmeister Kimi Räikkönen bekanntgegeben. Der Finne, der seit 2007 für die Roten fährt, bleibt nun bis 2010 bei der Scuderia aus Maranello. "Unsere Fahrer-Paarung bleibt damit in den kommenden zwei Jahren unverändert", hieß es in der Ferrari-Aussendung, weil neben Räikkönen auch der Brasilianer Felipe Massa einen Kontrakt bis Saisonende 2010 besitzt.

Damit ist ein Wechsel des zweifachen Ex-Weltmeisters Fernando Alonso zu den Italienern vom Tisch. Der Spanier ist mit der Performance seines aktuellen Teams Renault unzufrieden und wurde deshalb zuletzt mit mehreren Rennställen in Verbindung gebracht, darunter auch Ferrari. (APA)

 

 

Share if you care.