Neuseeland wählt im November

12. September 2008, 07:18
posten

Labour-Regierung von Premierministerin Helen Clark im Umfragen hinter konservativer Nationalpartei

Wellington - In Neuseeland wird am 8. November ein neues Parlament gewählt. Den Termin gab Premierministerin Helen Clark am Freitag bekannt. Ihre Labour-Partei regiert seit 1999. In Umfragen liegt sie hinter der konservativen Nationalpartei zurück. Clark regiert mit einer Minderheitsregierung, die kleinere Parteien im Gegenzug für Ministerposten tolerieren. Eine davon ist die nationalistische "New Zealand First"-Partei, deren Vorsitzender Winston Peters bisher Außenminister war. Er musste vergangene Woche zurücktreten, weil die Staatsanwaltschaft wegen dubioser Spenden gegen ihn ermittelt. (APA/dpa)

 

Share if you care.