14. September

14. September 2008, 00:00
posten

1683 - Türkenbelagerung: Kaiser Leopold I. kehrt auf der Donau von Krems nach Wien zurück und zieht durch das Stubentor in die Stadt ein, wo Bischof Leopold Graf Kolonitz (1686 Kardinal) im Stephansdom einen Dankgottesdienst zelebriert.

1878 - In Hannover wird der erste deutsche Fußballverein gegründet.

1918 - Kaiser Karl I. schlägt in seiner Friedensnote "An Alle" Verhandlungen für einen Verständigungsfrieden vor. Der deutsche Kaiser Wilhelm II. fühlt sich übergangen und spricht von einer "ernsthaften Gefährdung des Bündnisses".

1953 - In den USA erscheint der zweite sogenannte Kinsey-Report über "das sexuelle Verhalten der Frau".

1958 - In Colombey-les-deux-Eglises kommt es zur ersten Begegnung zwischen dem französischen Ministerpräsidenten General de Gaulle und dem westdeutschen Kanzler Adenauer.

1983 - Bei Graz sterben 13 Insassen eines ungarischen Urlauberautobusses (Ursache: Bremsversagen).

2003 - In einer Volksabstimmung in Estland stimmen 67 Prozent für den EU-Beitritt der nördlichsten Baltenrepublik.

2003 - Die Schweden sprechen sich in einem Referendum mit 56,2 Prozent gegen die von der Regierung befürwortete Euro-Einführung aus.

2003 - Die fünfte WTO-Ministerkonferenz scheitert am Streit zwischen Industrie-, Entwicklungs- und Schwellenländern um die Themen. Cancun sollte den Fahrplan für weitere Verhandlungen zur Liberalisierung des Welthandels erstellen.

Geburtstage: Jacobo Arbenz Guzman, Präs. von Guatemala (1913-1971) Beppo Mauhart, öst. Unternehmer, ÖFB-Präsident 1984-2002 (1933- ) Elfriede Karl, öst. Politikerin (1933- ) Tiziano Terzani, ital. Journalist und Schriftsteller (1938-2004) Amy Winehouse, brit. Sängerin (1983- )

(APA)

Share if you care.