Augen, so blau

11. September 2008, 15:34
posten

Absolut neuester Trend in den USA: Das Eyeball-Tattoo - kann schon mal ins Auge gehen

Der Unmöglichkeit sind beileibe keine Grenzen gesetzt. Das beweist der neueste Trend in den USA: das Eyeball-Tattoo, also die Tätowierung des Augapfels. Dabei wird Tinte direkt in den weißen Augapfel injiziert. Motive können nicht eingebracht werden, vielmehr handelt es sich um einen Farbklecks, der neben der natürlichen Augenfarbe der Iris prangt. Möglich, dass man/frau auf diese Weise ein blaues Auge fürs Leben erhält.

Auf dem Video-Portal Youtube.de können unter dem englischen Stichwort bereits die Tätowierungsprozedur sowie das Ergebnis in bewegten Bildern angesehen werden. Angeblich soll das Tätowieren des Augapfels schmerzfrei sein. Allerdings sollte dabei bedacht werden, dass die gesundheitlichen Auswirkungen noch nicht bekannt sind.(red)

 

  • Trend mit noch nicht absehbaren Folgen für die Sehkraft (Symbolbild)
    foto: der standard

    Trend mit noch nicht absehbaren Folgen für die Sehkraft (Symbolbild)

Share if you care.