Isaac Montero 71-jährig gestorben

11. September 2008, 13:49
posten

Spanischer Schriftsteller, Vertreter eines "kritischen Realismus"

Madrid - Der spanische Schriftsteller und Drehbuchautor Isaac Montero ist am Mittwoch im Alter von 71 Jahren in seiner Heimatstadt Madrid einem Herzinfarkt erlegen, teilte die spanische Presse am Donnerstag mit.

Montero hatte sich als Vertreter des "kritischen Realismus" mit Romanen über die Folgen des Bürgerkrieges (1936-39) und der anschließenden Franco-Diktatur (1939-75) einen Namen gemacht. Darin prangerte er nicht selten die Doppelmoral der damaligen Zeit an.

Einige der Bücher des kommunistisch geprägten Autors waren von dem Regime verboten worden. Mit seinem Roman "Ladrón de lunas" (Mondedieb) hatte Montero 1998 den Kritikerpreis gewonnen. (APA/dpa)

Share if you care.