Tirol: Biene unter dem Mofahelm verursachte Unfall

11. September 2008, 12:16
posten

Insekt iritierte den Lenker sosehr, dass er sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn verriss

Innsbruck - Eine Biene hat am Mittwoch im Bezirk Kufstein in Tirol einen schweren Verkehrsunfall verursacht.

Das Insekt ist bei der Fahrt unter den Helm des 19-jährigen Motorradfahrers gekommen und irritierte den Lenker sosehr, dass er sein Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn verriss und gegen ein Auto prallte. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der 19-jährige Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Kufstein gebracht. (APA)

 

 

Share if you care.