Bombe tötet pro-syrischen Politiker

10. September 2008, 21:53
posten

Sprengsatz war in Scheich Saleh Aridis Auto versteckt

Beirut - Bei einem Anschlag im Libanon ist ein
prosyrischer Politiker getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, war
die Bombe unter dem Auto von Scheich Saleh Aridi versteckt. Der
Anschlag ereignete sich am Mittwoch in einem Drusen-Dorf östlich von
Beirut.

Es war der erste Mordanschlag seit etwa einem Jahr in dem Land. In
wenigen Tagen sollen zwischen den verfeindeten Gruppierungen im
Libanon Versöhnungsgespräche stattfinden. (APA/AP)
Share if you care.