Spitzenpolitikerinnen-Runde im ORF

11. September 2008, 12:02
3 Postings

Am 17. September finden sich Bures, Fekter, Glawischnig, Belakowitsch-Jenewein und Haubner zur Diskussion bei Ingrid Thurnher ein

Alle Nationalratswahl-Spitzenkandidaten der im Parlament vertretenen Parteien sind Männer - seit 22. August stehen sie Ingrid Thurnher in Zweier-Konfrontationen im ORF Rede und Antwort. Am Mittwoch, dem 17. September, bittet Thurnher auch die Spitzenpolitikerinnen der Parlamentsparteien zu einer gemeinsamen Diskussion - zu sehen um 20.15 Uhr in ORF 2.

Zu Gast sind Doris Bures, Bundesgeschäftsführerin der SPÖ, Innenministerin Maria Fekter (ÖVP), Eva Glawischnig, Dritte Nationalratspräsidentin (Die Grünen), Nationalratsabgeordnete Dagmar Belakowitsch-Jenewein (FPÖ) und Ursula Haubner, stellvertretende Klubobfrau des BZÖ-Parlamentsklubs.

Von Arbeitsmarkt bis Frauenpolitik

Wie stehen die Spitzenpolitikerinnen zu ihren Parteiprogrammen? Welche Linie vertreten sie bei den Themen Steuerpolitik, Teuerung, Arbeitsmarkt, Pensionen und Sicherheit? Wo sind die Schwerpunkte der einzelnen Parteien in der Frauenpolitik und wie grenzen sich die einzelnen Programme voneinander ab? Diese und viele weitere Fragen sind Thema in der "Diskussion der Spitzenpolitikerinnen". (red)

Share if you care.