webfreeTV 7,8 Prozent fester

10. September 2008, 16:10
posten

Kaum Kursveränderungen - TG Holding Stämme sechs Prozent tiefer

Wien  - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien standen am Mittwoch zwei Kursgewinnern zwei -verlierer und vier unveränderte Titel gegenüber. Meistgehandelte Titel waren webfreeTV mit 39.581 Aktien (Einfachzählung). webfreeTV waren mit mit plus 7,84 Prozent auf 0,55 Euro (39.581 Aktien) auch gleichzeitig der größte Gewinner bei den Einheitswerten.

Zweiter Gewinner waren Vorarlberger Kraftwerke mit plus 1,05 Prozent auf 96,00 Euro (30 Aktien). Die beiden einzigen Verlierer waren TG Holding mit minus 5,88 Prozent auf 12,00 Euro (200 Aktien) und Oberbank Stämme mit minus 0,42 Prozent auf 47,00 Euro (930 Aktien).

Im Mittelstandssegment mid market legten Binder+Co 2,13 Prozent auf 12,00 Euro zu (250 Stück). Phion gewannen 2,50 Prozent auf 20,50 Euro (25 Stück). (APA)

Share if you care.