Teuerung in China auf 14-Monats-Tief

10. September 2008, 13:20
posten

Inflation in der Volksrepublik liegt bei 4,9 Prozent

 Peking  - Die Teuerung in China ist im August auf ein 14-Monats-Tief gesunken. Mit 4,9 Prozent liege die Teuerung 1,4 Prozentpunkte unter dem Juli-Wert, teilte die Regierung in Peking am Mittwoch mit. Experten waren von einem Preisauftrieb von 5,3 Prozent ausgegangen.

Analysten äußerten die Erwartung, dass die Inflation für die chinesische Regierung angesichts dieses Trends schon bald kein Thema mehr sein könnte. (APA/Reuters)

Share if you care.