Planet Music öffnet im Gasometer seine Pforten

8. September 2008, 10:48
10 Postings

"Friends Opening" am Wochenende unter anderem mit Blind Petition, Alkbottle und Supermax

 

Wien - Der Planet Music hat seinen Umzug von der Brigittenau in den Gasometer in Wien-Simmering abgeschlossen: Am Freitag und Samstag nimmt der Veranstaltungsclub seinen Betrieb in neuer Umgebung wieder auf. Am 12. September gibt es das "Metal Opening" mit harten Bands wie Heaven Shall Burn und Maroon, am 13. September das "Friends Opening" mit Blind Petition, Alkbottle, Supermax u.a. - mit Freikartenkontingent.

Der Planet Music in der Adalbert-Stifter-Straße hatte eine lange Geschichte: Hervorgegangen aus dem Rockhaus (vormals Fritz), gastierten in dem Club ganz große Gruppen sowie kleine Acts. Mit Ablauf des Pachtvertrages stellte Planet-Chef Josef "Muff" Sopper mit dem Gasometer einen neuen Betriebsort vor. Nach Umbauarbeiten sollen sich nun die Bank Austria-Halle und das Foyer in neuer Atmosphäre präsentieren. (APA)

 

Share if you care.