Togo: Ministerpräsident zurückgetreten

12. September 2008, 08:43
3 Postings

Ein Grund für Rücktritt Mallys wurde nicht genannt - Zeitungen kritisierten mangelnde Initiative und Ineffektivität

Lomé - Nur neun Monate nach seinem Amtsantritt ist der Ministerpräsident Togos, Komla Mally, zurückgetreten. Präsident Faure Gnassingbé habe den Rücktritt angenommen, hieß es in einer am Samstag im staatlichen Fernsehen verlesenen Erklärung des Präsidialamtes. Ein Grund für den Rücktritt Mallys wurde nicht genannt.

Unabhängige Zeitungen warfen dem Ministerpräsidenten mangelnde Initiative und Ineffektivität vor. Mally, der der seit vier Jahrzehnten regierenden Partei Versammlung des Togischen Volkes (RPT) angehört, war am 3. Dezember vorigen Jahres zum Ministerpräsidenten ernannt worden. (APA/AP)

 

Share if you care.